KANISTERABFÜLLUNG MIT FEIGE KANISTERABFÜLLANLAGEN
KANISTERABFÜLLUNG MIT FEIGE KANISTERABFÜLLANLAGEN
KANISTERABFÜLLUNG MIT FEIGE KANISTERABFÜLLANLAGEN
KANISTERABFÜLLUNG MIT FEIGE KANISTERABFÜLLANLAGEN

HÖCHSTE EFFIZIENZ IN DER KANISTERABFÜLLUNG MIT FEIGE KANISTERABFÜLLANLAGEN

Die Feige FILLING GmbH ist ein traditionelles deutsches Mittelstandsunternehmen in Bad Oldesloe. 1972 in Hamburg gegründet, hat sich das Unternehmen durch Innovationsfreude und Weltoffenheit zum Markt- und Technologieführer für die Kanisterabfüllung entwickelt. Feige FILLING steht für gravimetrische Kanisterabfüllanlagen zur eichgenauen Abfüllung von flüssigen und pastösen Produkten.

Seit 2003 ist das Unternehmen ein vollständig integriertes Mitglied in der HAVER-Gruppe. Mit Tochtergesellschaften und Vertretungen auf allen Kontinenten pflegen wir weltweit den partnerschaftlichen Dialog mit unseren Kunden. Ganz im Sinn unserer Philosophie „LEIDENSCHAFT FÜR QUALITÄT“ entwickeln wir unsere Lösungen kontinuierlich weiter, um Ihnen den technischen Vorsprung zu sichern.

Für Ihre Herausforderung haben wir die passende Abfülltechnik

Das modulare Baukastensystem der Feige FILLING Kanisterabfüllanlagen bietet Ihnen mit unserer Produktpalette die passende Lösung für alle Bedarfsfälle der gravimetrischen Kanisterabfüllung in der Größe von 0,5 kg bis 60 kg.

Jahrzehntelange Erfahrung mit innovativer Technik und die Berücksichtigung der Anforderungen des Marktes sind Ihr Garant zur erfolgreichen Umsetzung Ihrer Wünsche.

Füllen Sie Ihre Kanister mit uns

Wann immer Kanister gefüllt werden müssen, ist der Einsatz von Abfüllanlagen vorprogrammiert. Entscheiden Sie sich für eine komplette Kanisterabfüllungslösung – individuell abgestimmt auf Ihre Arbeitsabläufe:

  • Kanisterabfüller für Einzelgebinde
  • Vorkonfigurierte Kanisterabfüllstationen
  • Automatische Kanisterabfüllanlagen
  • Kanisterabfüllautomaten

Auf Wunsch liefern wir Ihnen von der automatenunterstützten Entladung der leeren Gebinde vom LKW über das Palettieren von Kanistern bis zur Ladungssicherung die vollständige Komplettlösung.

SICHERHEIT - GENAUIGKEIT - FLEXIBILITÄT

Genauigkeit sowie hohe Sicherheit bei der Kanisterabfüllung sind fundamentale Anforderungen, die an eine Kanisterabfüllanlage für höchste Qualitätsansprüche gestellt werden.

Ganz gleich, ob es sich bei Ihren Artikeln um unkritische Produkte, schäumende, explosionsgefährdete oder entzündliche Erzeugnisse handelt, Feige FILLING stellt Ihnen als Spezialist für Kanisterabfüllanlagen die passenden Abfülltechniken bereit. Alle Kanisterabfüllautomaten haben ein einheitliches Arbeitsprinzip. Ob einzeln oder auf einer Palette angeordnet, die Kanister erreichen den Füllautomaten leer und sauber, um diesen dann eichgenau befüllt, sauber und verschlossen wieder zu verlassen. Zentrale Bestandteile der Kanisterabfüllanlage sind Füllventil und Waage.

Der Füllvorgang erfolgt im bewährten Grob-/Feinstromverfahren. Zur Einhaltung von Eichfehlergrenzen ist eine Drosselung des Volumenstroms zum Ende der Kanisterabfüllung erforderlich.

Kanisterabfüllung - mit Sicherheit

Mit dem Feige Füllventil füllen Sie Ihre flüssigen und viskosen Produkte mit einer proportionalen oder mehrstufigen Dosierung ab. Nach Ihren Anforderungen an Einfüllöffnung, Viskosität und Volumenstrom ist das Füllventil dimensioniert. Beständige Werkstoffe wie Edelstahl, Teflon, Hastelloy, Titan, Nickel, PVDF und PTFE gewährleisten den zuverlässigen Einsatz des Füllventils. Je nach Einsatzgebiet können Sie auch auf Füllventile in hygienischer Ausführung, beheizbar und mit Überfüllsicherung zurückgreifen. Und damit Sie im Betrieb einen sekundenschnellen Wechsel des Füllventils vornehmen können, ist eine Schnellwechsel-Füllventilaufnahme aus Edelstahl Standard.

Die Füllventile sind mit wichtigen Sicherheitsfunktionen ausgestattet wie:

  • Druckluftschließend/-öffnend
  • Federkraftschließend
  • Produktdruckentlastet
  • Leckage-Überwachung des Dichtungsraumes
  • Füllstandkontrolle
  • Totraumarm

Eichgenaue Messung der Kanisterabfüllung

Das Feige-Wägeterminal ist das Herz der Kanisterabfüllanlage. Die eichgenaue Messung der dosierten Füllmengen erfolgt mit Massezähler (minimale Füllmenge und Fülltoleranz) oder Wägezellen (maximales Gewicht), die als eichfähiges System in der Kanisterabfüllanlage integriert sind. Sicherheitsmechanismen übernehmen die Kontrolle aller wichtigen Parameter.

Sie bedienen das Wägeterminal über diskrete Elemente oder ein Touch Panel mit alphanumerischer Eingabe. Die Waage erfasst Ihre Betriebsdaten, protokolliert die Wägeergebnisse der Kanisterabfüllung und stellt Ihnen Statistiken bereit. Das System kommuniziert mit Ihrem Netzwerk oder gibt Ihnen die Daten auf einem mobilen USB-Speicher aus.

Komplette Kanisterabfüllanlagenplanung zur Kanisterabfüllung
Komplette Kanisterabfüllanlagenplanung zur Kanisterabfüllung

HOCHINTEGRIERTE LEISTUNGSSTÄRKE

Sie wollen ein Maximum an Leistung und Verfügbarkeit. Gleichzeitig wollen Sie eine automatische Kanisterabfüllanlage, die offen ist, Ihre individuellen Vorstellungen an Transportsysteme und Lagertechnik zu integrieren. Dann sind Sie bei Feige FILLING genau richtig.

Nach dem Aufstellen können Sie Ihre Kanisterabfüllanlage direkt in Betrieb nehmen. Für eine einfache und sichere Handhabung gibt Ihnen die menügeführte Anlagenbedienung über Touchpanel Auskunft über alle Betriebszustände und eventuelle Fehlermeldungen der Anlage.

In den voll ausgestatteten Automaten werden die Arbeitsstationen Positionieren, Öffnen, Vor- und Fertigfüllen und Verschließen während des Füllvorgangs durchlaufen. Je nach Ausstattung können die Kanister offen, mit Schraubkappe oder mit Staubkappe zugeführt werden und nach dem Befüllen mit einem Eindrückstopfen oder einer Schraubkappe verschlossen werden.

Kanister automatisch befüllt

Vorkonfigurierte und vorinstallierte kompakte Kanisterabfüllanlagen stehen in zwei Produktlinien zur Auswahl. Nach Ihrem Bedarf werden diese automatischen Anlagen mit spezifischen Eigenschaften für Abfüllprodukte oder besondere Umgebungen ausgestattet.

Die Compact Line Kanisterabfüllanlagen sind als hochintegrierte leistungsstarke Automaten für die ergonomische Bedienung mit einem Bediener konzipiert. Zur Leistungssteigerung kann der Automat jederzeit durch Kanisterbahnhof, Kappen- bzw. Stopfensortiertopf oder durch eine Palettierhilfe bzw. einen Palettierroboter ergänzt werden.

Selbstverständlich können Sie die Nebenarbeitsgänge wie Markieren, Etikettieren, Bedrucken, Inertisieren und Dichtigkeitsprüfungen in den automatischen Ablauf integrieren.

Vielfältige Möglichkeiten

Die Advanced Line zeichnet sich durch eine Vielzahl an Funktionen aus, die keine Wünsche offen lässt. Eine zentrale Funktion hat der integrierte Mitnehmer-Kettenförderer, welcher die Gebinde taktweise und millimetergenau unter die Arbeitsstationen transportiert. Die Positioniersteuerung mit Servo-Funktion sorgt zum Einem für die exakte Positionierung und zum Anderen für ein optimales Beschleunigungs- und Bremsverhalten der Kanister. Ein spritzfreier Transport ist so garantiert.

Über ein zentrales Touchpanel mit integrierter Waagenanzeige können alle Gebinde- und Abfüllparameter zentral eingestellt und die Steuerung der Anlage überwacht werden.

Eine ansprechende Sicherheitsverkleidung rundet das kompakte Design der Kanisterabfüllanlage ab. Dieser ist mit höchster Betriebssicherheit auch im Ex-Bereich einsetzbar und verbessert die Effizienz im Produktionsprozess erheblich.

ANPASSUNGSFÄHIGE LÖSUNGEN

Sie entscheiden über den Grad der Automatisierung. Stellen Sie sich aus dem Feige FILLING-Baukastensystem Ihre halbautomatische Kanisterabfüllanlage nach Ihren individuellen Erfordernissen für die geeichte Kanisterabfüllung für schäumende, brennbare oder unkritische Produkte zusammen. Wählen Sie die Anlage für Ihre Art der Abfüllung aus – von der einfachen "just fill"-Kanisterabfüllung bis zum individualisierten Abfüllvorgang. Die Feige FILLING Anlagen unterstützen Sie während des gesamten Abfüllpozesses.

Treiben Sie Ihre Abfüllprozesse voran

Die drei Produktlinien von Feige FILLING für die Kanisterabfüllung bieten Ihnen vom kostengünstigen Einstieg der Produktlinie "Slim Line" über die vorkonfigurierte Füllstation "Compact Line" bis zur Kanisterabfüllanlage "Advanced Line" mit vielfältigen Zusatzmodulen alle Funktionen einer gravimetrischen Füllmaschine.

Von Anfang an überzeugen die Systeme durch einfache Bedienung und Installation. Je nach Einsatzzweck sind diese auch in mobiler und ATEX-konformer Ausführung verfügbar.

Sie können Ihre Feige FILLING Kanisterabfüllanlage jederzeit von der soliden Basiskonstruktion mit einer umfangreichen Auswahl an wichtigen Zusätzen erweitern, die weitere Arbeitsgänge wie z.B. das Abfördern der Gebinde, Gasabsaugung und vieles mehr integrieren.

Kanisterbefüllung und weitere Optionen

Die Einzelgebinde werden zum Füllventil positioniert, automatisch eichgenau befüllt und manuell verschlossen. Die Kanisterabfüllanlage verarbeitet automatisch Kunststoff und Metallgebinde. Für die Nahrungsmittelindustrie ist die Edelstahlausführung ebenfalls möglich.

Eine weitere Option steht für Sie mit den Feige-Palletiersystemen bereit. Nach der Kanisterabfüllung können die befüllten Kanister palletiert werden. Leergebinde, die vor der Befüllung bereits palletiert sind, werden nacheinander auf der Palette befüllt, nachdem das Füllventil zum Spundloch des Kanisters manuell positioniert wurde. Nach dem Betätigen der Starttaste wird das Gebinde automatisch tariert und eichgenau im Grob-/Feinstromverfahren befüllt. Für die korrekte Verschraubung der Kanister stehen Ihnen die erforderlichen Hilfswerkzeuge zur Verfügung.

Unsere Kanisterabfüllanlagen für die Kanisterabfüllung

Slim Line Typ 4 - Kosteneffektiver Kanisterfüller zur Befüllung von Kanistern bis zu 60kg. Ein breites Spektrum an Zusätzen ist möglich.

Slim Line Typ 4

Kosteneffektiver Kanisterfüller zur Befüllung von Kanistern bis zu 60kg. Ein breites Spektrum an Zusätzen ist möglich.

Details...

Compact Line Typ 14 - Vorkonfigurierte Kanisterfüllstation, auch mit Produktstromregelung zur Befüllung von Behältern bis 60kg

Compact Line Typ 14

Vorkonfigurierte Kanisterfüllstation, auch mit Produktstromregelung zur Befüllung von Behältern bis 60kg. Nach dem Anschluss von Strom und Druckluft kann sofort mit dem Füllen begonnen werden.

Details...

Advanced Line Typ 24 - Stabile Kanisterfüllanlage auch zur Befüllung von Dosen geeignet

Advanced Line Typ 24

Stabile Kanisterfüllanlage auch zur Befüllung von Dosen geeignet. Die Anlage kann beliebig erweitert werden. Umfangreiche Fördersysteme sind dafür konzipiert.

Details...

Compact Line Typ 64 - Platzsparender kompakter, hochintegrierter Kanisterfüllautomat, der jederzeit durch ein umfangreiches Fördersystems, bevorzugt in U-Form für die ergonomische Bedienung mit einem Bediener, ergänzt werden kann.

Compact Line Typ 64

Platzsparender kompakter, hochintegrierter Kanisterfüllautomat, der jederzeit durch ein umfangreiches Fördersystems, bevorzugt in U-Form für die ergonomische Bedienung mit einem Bediener, aufgebaut werden kann.

Details...

Advanced Line Typ 605 - Vollausgestatteter Kanisterfüllautomat mit 4 Arbeitsstationen für das Befüllen von Kanistern im Unterspiegel- oder Unterspundlochverfahren.

Advanced Line Typ 605

Vollausgestatteter Kanisterfüllautomat mit 4 Arbeitsstationen für das Befüllen von Kanistern im Unterspiegel- oder Unterspundlochverfahren.

Details...

Advanced Line Typ 606 + 608 - Hochleistungs-Kanisterfüllautomat mit 3 bzw. 4 Doppeltaktstationen, auch für den Fertigpackungsbereich geeignet.

Advanced Line Typ 606 + 608

Hochleistungs-Kanisterfüllautomat mit 3 bzw. 4 Doppeltaktstationen, auch für den Fertigpackungsbereich geeignet. Die Abfüllleistung wird mit diesen High-End-Produkten nochmals erhöht.

Details...

Top